Artists

Platzhirsch Logo Platzhirsch Duisburg 26.08. bis 28.08.2022 // Artists

Platzhirsch Duisburg

TAKH (BE)

Düstere Musik aus Belgien

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Weitere Infos:

"TAKH könnte man als Nachfolgeband von "The Black Heart Rebellion" bezeichnen, die bereits zwei Mal auf dem Platzhirsch Festival gespielt haben. Mit Annelies Van Dieters Gesang bringen sie eine ganz neue Facette mit. Geblieben sind die düstere Instrumentalisierung, die treibenden Rhythmen und die melancholisch bedrohliche Stimmung.

Bisher haben sie erst ein Lied veröffentlicht, dennoch war es die erste Band, die wir für dieses Platzhirsch Festival gebucht haben. Das soll schon was heißen!"

(Text: René, Team Booking)

------------------------------------------
TAKH fand seinen Ursprung im Jahr 2015, als ”The Black Heart Rebellion” Annelies Van Dinter als Gastmusikerin auf der Platte ‚people whe you see the smoke‘ einlud.

Eine gemeinsame Liebe zu Untergang und Finsternis, zusammen mit der rohen Herangehensweise an Musik, die die Seele zerreißt, lässt sie neue Musik zusammen schreiben.

Inspiriert von Swans, Low oder Woven Hand fordern sie sich heraus, sich auf pure Intensität zu konzentrieren und das Experiment nicht zu scheuen und hinterfragen, was sie im Leben wirklich bewegt.
 
Die erste Single „Hair of a Horsetail“ ist ab sofort zum Streamen auf allen Plattformen erhältlich, das Debüt kommt kommt 2022.