Artists 2021

Platzhirsch Logo Platzhirsch Duisburg 13.08. bis 15.08.2021 // Artists 2021

Platzhirsch Duisburg

Pop up Ashtanga Yoga für Einsteiger - von Shaanti Ultra Yoga

Für alle die Ashtanga Yoga kurz und knackig kennenlernen möchten! Beim "Pop up Ashtanga Yoga" auf dem Platzhirschfestival, vermitteln wir dir die Grundtechniken des Ashtanga Yoga-Übungssystems, der ältesten bekannten Hatha Yoga-Tradition. Du erlernst in kleinen Übungseinheiten die Körperübungen (āsana) des Ashtanga Yoga optimal für dich zu nutzen. Atemübungen, die anatomisch korrekte Einnahme der Bandhas (Verschlüsse durch Muskelkontraktion) und die Ausführung der Sonnengrüße, helfen dir eine gute Grundlage für deinen Start in die Ashtanga Yoga-Praxis zu bilden. Im Anschluss haben wir viel Zeit für dich und deine Fragen.

Wie funktioniert die "Pop up Ashtanga Yoga" Stunde?

"Pop up" bedeutet soviel wie "plötzlich auftauchen" und genau so funktioniert diese Yoga-Schnupperstunde. Du kommst einfach vorbei, ohne Voranmeldung. Vorkenntnisse, egal welcher Natur, sind nicht notwendig. Bitte bringe eine Yoga- oder Gymnastikmatte mit, notfalls tut es auch eine Decke und trage bequeme Kleidung. Wir freuen uns schon auf dich! 

Was ist Ashtanga Yoga?

Das Besondere an (Ashtanga) Yoga ist, dass hier jeder Mensch von Herzen willkommen ist! Unabhängig von Alter, Gesundheitszustand, sexueller Zugehörigkeit, Nationalität und religiöser Ausrichtung richten sich die Techniken des Yoga an alle Menschen die ihr Leben verbessern, gesünder und glücklicher gestalten und bewusster bestreiten möchten.

Der persönliche Zugang zum (Ashtanga) Yoga ist hierbei so individuell wie der Mensch selbst und reicht vom Wunsch nach mehr körperlicher Fitness, Beweglichkeit, Entspannung, Stressbewältigung und spiritueller Suche bis hin zum tieferen Verständnis der indischen Kultur, dem Wunsch nach Balance, Ausgleich und mehr Zufriedenheit.

Die stabile und gleichzeitig dynamische Yoga-Praxis des (Ashtanga) Yoga verleiht bei langfristiger, kontinuierlicher Ausübung, Vitalität, Ruhe, Klarheit und Einsicht zu gleich. Yoga stärkt nachweislich das Immun- und Herz-Kreislaufsystem und schafft Abhilfe bei unliebsamen Alltagsbeschwerden wie Verspannungen, Kopf- und Rückenschmerzen.

Die aufeinander sinnvoll aufbauenden Abfolgen von āsana (Körperhaltungen) und vinyāsa (Atem und Bewegung synchronisiert) helfen, sich auf den Moment zu konzentrieren. Du erlernst durch eine individuell auf dich abgestimmte Übungspraxis, deinen Körper nach und nach von Alltagsschäden zu befreien. Du verlierst so den Ballast deiner Vergangenheit, sowie den Druck deine Zukunft immer und überall planen zu müssen. Nach dem vinyāsa krama-Prinzip (Schritt für Schritt-Technik) lernen Körper und Geist sich von unliebsamen Mustern zu trennen und neue, entspannte zu etablieren.

 

Deine YogalehrerInnen:

Stefanie Schiele-Grahl 

Christian Grahl 

von SHAANTI ULTRA Yoga 

Bei uns kannst du ganz beruhigt auf der Matte stehen! Wir verfügen über fundierte und traditionsorientierte Ashtanga Yoga Ausbildungen (staatlicher Anerkennung, ayw/aya Köln) über jeweils drei Jahre und über 2,5 Jahre in anderen Yoga Traditionen (Yoga Alliance). Wir bilden uns zu dem jährlich in Indien und Deutschland weiter. Wir unterrichten seit 2010 als erste Yogaschule in Mülheim und Duisburg die Tradition des Ashtanga Yoga Hauptberuflich als Berufung und haben langjährige Berufserfahrung.

So, 15. Aug. 16:30: