Artists 2020

Platzhirsch Logo Platzhirsch Duisburg 28.08. bis 30.08.2020 // Artists 2020

Platzhirsch Duisburg

Rajesh Mehta Quartett

Der indisch-stämmige Trompeter ist in den USA aufgewachsen, hat u.a. bei Anthony Braxton studiert und lebt seit den späten 90ern in Europa. Nach Amsterdam, Berlin, Mumbai, Singapore und München, wohnt er seit letztem Jahr in Duisburg.. Er hat mit "Sky Cage" ein fantastisches Projekt zum diesjährigen moers festival beigesteuert.

Rajesh Mehta ist sicher einer der interessantesten gegenwärtigen Improvisatoren. Nach gründlichen Studien am berühmten MIT in Boston sowie bei Anthony Braxton kam der US-Amerikaner mit indischen Wurzeln in den 90er nach Europa. Er entwickelte besondere Hybrid-Instrumente und erweiterte so das Spektrum seines Instruments erheblich. Seine Musik ist komplex und enthält meditative Momente ebenso wie kraftvolles Powerplay.

Mehta lebt zur Zeit mit seiner Frau in Duisburg und freut sich auf die Begegnung mit alten Platzhirsch-Bekannten: Ludger Schmidt, der mit seinen lyrischen und kraftvollen Projekten schon mehrfach zu Gast war sowie Thorsten Töpp, Mitgründer des Festivals. Und wer Birdy Steppuhn ist, braucht man einem Duisburger Jazzfan nun wirklich nicht zu erklären...

Rajesh Mehta, hybrid trumpets

Ludger Schmidt, vc, elec

Thorsten Töpp, g, elec

Birdy Steppuhn, dr, perc, RAVs

Deine Sitzplätze für diese Veranstaltung kannst du hier reservieren:

Fr, 28. Aug. 19:00: