Artists 2020

Platzhirsch Logo Platzhirsch Duisburg 28.08. bis 30.08.2020 // Artists 2020

Platzhirsch Duisburg

Allerwelt-Ensemble Duisburg featuring Carmina Suliman

Das Allerwelt-Ensemble Duisburg hat sich 2016 auf Initiative des Jungen Ensemble Ruhr in den Flüchtlingsunterkünften gegründet und besteht derzeit aus etwa 25 meist jungen Akteuren aus vier Kontinenten.

Geflüchtete aus Syrien und Kurdistan, Indien, Togo, Simbabwe und dem Kongo – und Duisburger deutscher, türkischer, rumänischer, bosnischer und brasilianischer Herkunft. Unser Ensemble ist ein buntes und ein offenes Ensemble; Geflüchtete sind gezwungen, uns wieder zu verlassen; neue Kreative kommen hinzu. Unser Repertoire entwickelt sich mit den Akteuren und Anlässen. Wir schreiben überwiegend neue Texte und Songs, die Elemente der diversen Kulturen aufnehmen und verbinden. Alle Mitglieder singen, aber auch Performances und Visuals sind wesentliche Elemente unserer Produktionen.

Das Allerwelt-Ensemble Duisburg erzielte 2017 den 1. Platz im Landeschorwettbewerb NRW in der Kategorie Interkultur, 2019 im Global Music NRW.

In den Sommermonaten lassen wir uns gerne zu interaktiven Open-Air-Konzerten in Duisburger Stadtteilen und Quartieren, sog. Hofkonzerten einladen – gerne auch zu kleinen Tourneen weiter weg. Fest im Kalender steht das jährliche Winterkonzert im Geist der Weihnacht und eines guten Miteinanders in Duisburg.

Wir danken für die Förderung unserer Projekte: Fonds Soziokultur - LAG NW - Landesmusikrat NRW – Kulturbeirat der Stadt Duisburg – KOMM AN – Demokratie Leben


Deine Sitzplätze für diese Veranstaltung kannst du hier reservieren: