Artists 2016

Platzhirsch Logo Platzhirsch Festival Duisburg 23. & 24.11.2018 // Artists 2016

Platzhirsch Duisburg

Korhan Erel

Korhan Erel ist Computer-Musiker, Improvisator und Sound-Designer, der in Berlin lebt und ursprünglich aus Istanbul stammt. Er spielt Computer und verwendet manchmal auch analoge und digitale Elektronik. Erel ist einer der Gründungsmitglieder von „Islak Kopek“ und ein Pionier der freien Improvisation in der Türkei. Er komponiert und gestaltet Sounds für Theater und Video und arbeitet häufig mit Videokünstlern, Schriftstellern und Tänzern zusammen.

 

Sein neues Projekt “The Liz” mit Liz Allbee und Liz Kosack wurde 2016 von der Initiative für Neue Musik gefördert und auf dem moers festival und vielen anderen Festivals aufgeführt. Daneben spielt er in verschiedenen Besetzungen und zahlreichen MusikerInnen wieAxel Dörner, Ariel Shibolet, Martin Blume, Judith Wegmann u.v.a.

 

Korhan Erel und der Gitarrist Nicola Hein (regelmäßiger Platzhirsch-Gast) haben im September 2015 ihr Projekt “UnStumm” an der Kunsthochschule für Medien Köln vorgestellt. Dieses Projekt ist ein “echtzeitfilm”, bei dem KünstlerInnen aus der Türkei und Deutschland zusammen gearbeitet und performt haben. Es wurde von der Akademie der Künste der Welt gefördert und 2016 in Hong Kong und Singapur wiederholt, diesmal mit KünstlerInnen aus diesen Ländern sowie aus Deutschland.

 

Bisher hat er zahlreiche Konzerte in Europa, Nordamerika und Nahosten gespielt. Er hat sieben Alben mit verschiedenen Musikern und Gruppen veröffentlicht.