Artists 2016

Platzhirsch Logo Platzhirsch Festival Duisburg 23. & 24.11.2018 // Artists 2016

Platzhirsch Duisburg

Burma Bebop

2013 landete das goldene UFO aus Myanmar zum ersten Mal auf dem Dellplatz.

Jetzt kehrt Sänger und Tänzer U Nan Win zusammen mit dem Trommelkreisvirtuosen Yangon Duvon nach Duisburg zurück und trifft mit „Burma Bebop!“ auf die Amsterdamer Tänzerin und Flötistin Kim José Bode (Trio aXolot), den chilenischen Pianisten Pablo Paredes sowie Jan Klare (sax) und Tim Isfort (bass), die seit Jahren kontinuierlich das Raumschiff „Myanmar meets Europe“ zu immer neuen Abenteuern steuern...

Asiatische Tanztradition, zeitgenössischer Tanz, massive Bassgongs, elektronisch verfremdete Blockflöten, Streicherteppiche, virtuose Folklore, Weltmusik und Improvisation.

Ein kleiner Riss im Raum-Zeit-Kontinuum macht diese musikalisch-tänzerische Weltpremiere beim Platzhirsch möglich.