Artists 2015

Platzhirsch Logo Platzhirsch Festival Duisburg 23. & 24.11.2018 // Artists 2015

Platzhirsch Duisburg

Dikeman – Kugel – van der Weide meet Stefan Keune

Jazz zwischen amerikanischem Free Jazz und europäischer Improvisation.

Ein Amerikaner in Amsterdam:

Tenorsaxophonist John Dikeman nutzt die charmante niederländische Weltstadt als Brückenkopf und verbindet wie kaum ein zweiter die vulkanische schwarze Free-Jazz Tradition eines Coltrane oder Ayler mit der filigranen Klangarbeit europäischer Improvisatoren, die schwarzen Roots mit der Neuen Konzertmusik. Sein Trio  mit dem Schlagzeuger Klaus Kugel und dem Bassisten Raoul van der Weide zeugt von dieser ungeheuren stilistischen Bandbreite.

Gern lädt das Trio Gastmusiker ein und beim Platzhirschen kommt es zu einer Begegnung mit einem weiteren Saxgiganten: Stefan Keune, gerngesehener Platzhirsch-Gast, den wir schon des Öfteren als Propheten im eigenen Lande bezeichneten. Denn der Ruhrpotter zählt hier immer noch zu den Geheimtipps, während er fraglos eine Größe in seiner musikalischen Wahlheimat London ist. Von hier aus strahlt sein Ruf über Paris bis nach Japan. Für den Hirschen geht er zurück zu seinen Wurzeln und liefert sich mit Dikeman ein packendes Tenor-Duell mit erstklassigen Sekundanten.