Artists 2018

Platzhirsch Logo Platzhirsch Festival Duisburg 23. & 24.11.2018 // Artists 2018

Platzhirsch Duisburg

PÊL

Eine kurdische Jugendgruppe aus Rojava in Syrien

Eine kurdische Jugendgruppe aus Rojava in Syrien: Azad Farho (Rhythmus- und Leadgit., voc.), Roger Fatimê (Saz) und Khaled Suliman (voc.)

Die Flucht hat sie im Irak als Musiker zusammen gebracht – und später wieder auseinander gerissen. Nun sind sie seit fast 3 Jahren in Deutschland. Welat (Sologit.), Kamo (Bass) und Hozan (Cajon) leben schon länger hier.

Zusammen sind sie PEL, wohnen im Sauerland, in Münster, Bielefeld und Minden.

Mit Ihrer Musik möchten sie Freude in die Herzen der Menschen tragen. So haben sie bundesweit bereits in zahlreichen Benefiz-Konzerten mitgewirkt. Ihre musikalische Heimat ist die kurdische Folklore, die sie auf ihre ganz besondere Art bearbeiten, auch, um die traditionelle Musik ihrer Heimat auf moderne Weise vielen Menschen nahe zu bringen. Daneben spielen sie, die vor dem Krieg geflüchtet sind, arabische Musik und zunehmend auch eigene Neukompositionen, die ausdrücken, was sie hier und heute umtreibt.

Sa, 24. Nov. 21:00:
Sa, 24. Nov. 22:00: